Unser Leitbild

Unser Leitbild

Die Würde des Menschen ist Maßstab unseres Handelns. An ihr orientiert sich das Leitbild der BG Nordsee Reha-Klinik. Wir begegnen unseren Rehabilitanden, ihren Angehörigen und unseren Kollegen mit Toleranz, Respekt, Ehrlichkeit und Offenheit. Teilhabe und Integration besitzen für uns eine besondere Bedeutung.

Als Berufsgenossenschaftliche Reha-Klinik und Tochter des BG Klinikum Hamburg sind wir unserem gesetzlichen Auftrag „Heilen und Helfen mit allen geeigneten Mitteln“ verpflichtet.

Diese Werte sind Grundlage unseres Strebens, die berechtigten Erwartungen unserer Patienten, von Angehörigen, Mitarbeitern und Kostenträger an uns zu erfüllen.

Unser Leitbild kann nur dann seine Wirkung entfalten, wenn es unser Handeln bestimmt. Alle Mitarbeiter sind daher verpflichtet, dessen Grundsätze in der Arbeitswelt zu respektieren und zu leben. Die Geschäftsführung übernimmt die Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Leitbildes.

 

 

 Auftrag

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht der Rehabilitand. Wir setzen auf eine ganzheitliche Behandlung im Sinne der Wiederherstellung von Funktionen und Fähigkeiten sowie der bestmöglichen Teilhabe an Beruf und Gesellschaft.
Wir wollen mit unseren teamübergreifenden Konzepten eine bedürfnisorientierte Rehabilitandenbetreuung im Unternehmen umsetzen und weiterentwickeln.
Neben der medizinischen und therapeutischen Betreuung ist uns das Schaffen eines angenehmen Umfeldes für Rehabilitanden und Mitarbeiter wichtig.

 Mitarbeiter

Wir streben untereinander einen respektvollen integrativen Umgang auf Augenhöhe an und sehen darin einen wichtigen Bestandteil unserer Unternehmenskultur.
Wir als Mitarbeiter der BG Nordsee Reha-Klinik wollen gemeinsam mit unserer Führung einen offenen, wertschätzenden und anerkennenden Umgang pflegen.
Um hervorragende Leistung erbringen zu können, benötigen wir kompetente, fortgebildete und motivierte Mitarbeiter. Bezogen auf den Berufsalltag liegt auch das in der Verantwortung der Unternehmensleitung. Dies gilt ebenso für die Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Gesunderhaltung eines jeden einzelnen Mitarbeiters.

Wir schätzen das uns von Rehabilitanden und Partnern entgegengebrachte Vertrauen. Fachliche und soziale Kompetenz unserer Mitarbeiter bilden die Basis für unsere Wettbewerbsfähigkeit, an der wir anknüpfen wollen.

 Kommunikation

Wir wollen Transparenz bezüglich der Abläufe in den einzelnen Abteilungen schaffen als Grundlage für eine gute Kommunikation.
Dazu bauen wir auf die bestehende Kommunikation innerhalb aller Abteilungen auf und streben einen regelmäßigen, aktuellen, inhaltlich korrekten sowie umfangreichen Informationsfluss zwischen den Mitarbeitern und der Führungsebene an.
Gegenseitige Achtung und Akzeptanz der einzelnen Berufsgruppen bestimmen unser Handeln. Wir arbeiten berufsgruppenübergreifend und teamorientiert zusammen.

 Ausrichtung

Wir nehmen uns identifizierter Schwachstellen kritisch an und gehen Verbesserungen sowohl auf Führungs- als auch auf Mitarbeiterebene gemeinsam an.
Im Zeitalter knapper werdender Ressourcen wollen wir Nachhaltigkeit verantwortungsbewusst umsetzen.
Unsere Arbeit soll durch ein ausgeprägtes Kosten- und Umweltbewusstsein gekennzeichnet sein.
Die Koordination und Organisation unserer Abläufe orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Rehabilitanden und den vorhandenen wirtschaftlichen Ressourcen.
Das Leitbild der BG NRK bildet die Basis für unser Handeln und ist von allen Mitarbeitern verpflichtend umzusetzen.

 Wir und unsere Führung

Wir streben einen transparenten Führungsstil mit nachvollziehbaren Entscheidungswegen und Grundlagen an.
Das Verhältnis zwischen Führungskräften und Mitarbeitern soll geprägt sein von gegenseitiger Information, Loyalität, Unterstützung und gemeinsamer Identifikation mit den Zielen des Unternehmens.